Bauschlussreinigung

Bauschlussreinigung:

Nach umfassenden Renovierungsarbeiten, Neubauten oder Umbauten ist die Bauschlussreinigung ein unverzichtbarer Bestandteil der Bauendreinigung, durch die ein Gebäude bezugsfertig wird. Bei der Bauschlussreinigung handelt es sich um die Erstreinigung nach dem Abschluss aller Arbeiten. So werden alle durch die Baumaßnahmen entstandenen Verunreinigungen entfernt. Baustoffreste und Abfälle werden entsorgt, aber auch Abklebungen und Farbspritzer entfernt.

Typische Aufgaben in der Bauschlussreinigung

Die Bauschlussreinigung umfasst alle groben Säuberungsmaßnahmen. So werden typischerweise alle Baustoffreste und grobe Abfälle entsorgt. Zudem wird Handwerkerschmutz entfernt. Folien und Etiketten werden entfernt und optimal für eine feinere Säuberung, z. B. für die Glasreinigung, vorbereitet. Wir als professioneller Dienstleister verfügen über ein umfassendes Wissen zu den passenden Reinigungsmitteln und -geräten und garantieren so für eine schnelle und unkomplizierte Reinigung sorgen.